Lotte’s DNA auf Reisen

Am 1. März hat uns endlich das DNA Testkit von Orivet erreicht. Damit kann man durch das Untersuchen der Hunde – DNA ein Profil erstellen und untersuchen inwiefern der Hund genetische Anlagen auf rassetypische Krankheiten trägt.

Mit der Symbolik +/+ , +/- , -/- wird dabei unterschieden ob der Hund frei von dieser Krankheit ist (+/+), ob er Träger ist (+/-) und das betroffene Gen an seine Nachkommen weiter geben kann oder ob er nicht nur Träger (-/-) sondern auch betroffen von der jeweiligen Krankheit ist.
Wir hoffen natürlich, dass Lotte frei von allem ist und sind sehr gespannt auf das Ergebnis und ob sie als Zuchthund genetisch tauglich ist.

Es heißt nun wieder ca. 4-5 Wochen warten auf das Ergebnis.
Wir werden natürlich berichten 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s