Disc Dog Challenge

Hunde Frisbee Turnierserie quer durch Deutschland

Die Disc Dog Challenge Germany (DDCG)

wurde im Oktober 2012 durch den Zusammenschluss verschiedener Teams ins Leben gerufen. 2013 wurde die Serie erstmalig als Testprojekt durchgeführt und auch in dieser Form bis heute beibehalten.

Die DDCG ist seit 2013 die erste und einzige Turnierserie mit mindestens 4 Events in ganz Deutschland. Auf unseren Veranstaltungen wird Hundesport auf höchstem Niveau organisiert und präsentiert. Neben dem Hundefrisbeeturnier spielt das Rahmenprogramm mit Mit-Mach-Aktionen für die Besucher und Verkaufs- und Infoständen eine dominierende Rolle.
Alle Turniere der Disc Dog Challenge Germany finden auf öffentlichen Sportanlagen in einem bestehenden innerstädtischen sportlichen Umfeld statt, welche für jedermann gut zu erreichen sind. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist kostenlos.

Wir haben im letzten Jahr auch schon an einem Event in Eime teilgenommen. Es gibt einige unterschiedliche Disziplinen, für die man sich mit seinem vierbeinigen Partner anmelden kann. Wer nicht selbst teilnehmen kann, für den lohnt sich ein Besuch eines solchen Events trotzdem.
Frisbee spielen ist eine tolle Möglichkeit den Hund physisch und psychisch auszulasten. Man sollte aber diesen Sport unter Anleitung eines Trainers oder Profis beginnen, damit der Hund nicht zu Schaden kommt!

Unsere Platzierung war gar nicht so schlecht:

Mal sehen an welchen Events wir dieses Jahr teilnehmen.

Advertisements

Ultraschalltermin

Am kommenden Donnerstag haben wir endlich den Termin für einen Ultraschall bei unserem Haustierarzt.
Dann wissen wir endlich ob Mocca tragend ist.
Ihr geht es super und ein paar typische Anzeichen für eine Trächtigkeit zeigt sie.
Sie ist etwas ruhiger geworden, schläft viel, fodert mehr Kuscheleinheiten und ist auch etwas gefräßiger als sonst ^^.

Die letzten paar Tage der Ungewissheit müssen wir nun auch noch aushalten.

Euch allen ein schönes Wochenende!

Wurfankündigung

Eine hoffentlich erfolgreiche Woche liegt hinter uns.
Mocca und Toruk haben sich getraut und wenn alles gut verläuft, erwarten wir um den 22. Februar 2017 Welpen.

Wie die Schwangerschaft von Mocca verläuft, könnte ihr unter Mocca – Trächtigkeitsverlauf nachlesen.