Gesundheitsuntersuchungen

… wir beginnen mit den Auswertungen unserer zukünftigen Zuchthündin, Atokirina of Vitraya alias Lotte.
Sie ist die 6. geborene aus unserem ersten Wurf.
Wir haben das Testpaket bei Orivet bestellt, dieses beinhaltet alle für die Rasse typischen Erbkrankheiten. Nun warten wir darauf, dass es den weiten Weg von Australien zu uns findet um, nach dem eingesendeten Backenabstrich, erneut zu warten 🙂

https://www.orivet.com/store/breed-list?breed=Miniature%20Australian%20Shepherd&species=canine

dav
Lotte
Advertisements

das kleine Lottchen…

… war wieder zu Besuch bei uns. Leider war bei unserem Morgenspaziergang der Akku meiner Kamera leer und so musste der Garten für einige Schnappschüsse herhalten.

_DSC6581_DSC6584_DSC6590_DSC6594

_DSC6603_DSC6604_DSC6618_DSC6619_DSC6623_DSC6631_DSC6632_DSC6637_DSC6643_DSC6646_DSC6647_DSC6657_DSC6660_DSC6677_DSC6685_DSC6693_DSC6694_DSC6697_DSC6705

Frida ist ausgezogen

_DSC6234

Frida wurde letzten Sonntag von ihrer neuen Besitzerin abgeholt und ist in ihrem neuen Zuhause sehr gut angekommen.
Der Weg war weit doch Frida hat die Reise ohne Probleme, cool und lässig überstanden. Im Flieger schlief sie, sodass sie nicht einmal das leichte Beruhigungsmittel, welches ich besorgt hatte, brauchte. Zuhause angekommen wurde sie herzlich von ihrer großen Schwester in Empfang genommen.
Nun lebt sie auf Mallorca und entdeckt, zusammen mit ihrer neuen Familie, die Insel und erlebt viele kleine und große Abenteuer.
Wir erhalten Gott sei Dank täglich ein paar Bilder von Frida ❤ was den Abschied von der kleinen Maus erheblich leichter macht 😉

Frida hat zusammen mit ihrer Schwester Lille einen eigenen Account bei Instagram:
Lillemor_and_Frida
Dort kann ich ebenfalls immer wieder sehen was die 3 so schönes erleben – vielen Dank liebe Caro ❤

Welpentreff

Heute haben wir uns mit ein paar anderen Welpen getroffen und haben einen kleinen Spaziergang gemacht. Dabei waren ein Ridgeback Rüde, eine Mali Hündin, unser Bruder Banshee und Frieda. Für uns war es sehr spannend was für einen Charakter die anderen Welpen haben und wie sie aussehen.
Es war toll und wieder sehr lehrreich. Den Welpen hat es auch Spaß gemacht miteinander zu spielen und sich im Wasser etwas auszutoben.

Sonne, Spiel, Spaß und gute Laune

Heute Vormittag war Lotte (Atokirina) bei uns zur Betreuung. Ein kleiner Quirl und immer gut gelaunt. Sie und Frieda (Tsaheylu) haben ausgelassen im Garten gespielt, wie man unschwer erkennen kann 😉
Das Posen für meine Fotos hat auch schon ganz gut geklappt.
Und Geduld ist ja eh nicht so unsere Stärke, weder meine, noch Mocca’s,  noch Lotte’s 😀

Social Walk mit Schwesterchen

Wir gehen regelmäßig mit der kleinen Lotte (Atokirina) und Petra zusammen spazieren. Die Mädels können toben und spielen, Mocca und Toruk müssen ab und zu mal sagen wo es lang geht ^^  und wir genießen es mit anzusehen 😀

Es ist so schön zu sehen wie die kleinen aufwachsen und sich entwickeln ❤

Frieda 35cm  / 6,7 kg
Lotte 30cm / 4,8 kg

Welpenauszug – Stück für Stück

In den letzten paar Tagen sind schon einige Welpen zu ihren neuen Familien umgezogen. Heute war Banshee an der Reihe und am Sonntag geht Leny mit ihren neuen Partnerinnen nach Hamburg.
Dann kehrt wieder Ruhe in unser großes Haus und wir konzentrieren uns auf die kommenden Sportturniere.

Hier noch ein paar letzte Impressionen der Dreierbande…